🔥🔥🔥 ST. KILIAN DISTILLERS 2017/2021 PEATMONSTER 🔥🔥🔥

 

Dieser Whisky stammt aus dem Hause St. Kilian. Als kleines Nebenprojekt hat uns das Ergebnis einfach nur umgehauen! Dank der 92 ppm Phenol im Malz dürfte er der momentan rauchigste Whisky im Lande sein. Unabhängig davon ist er aber auch einfach nur lecker. Wer auf rauchige Whiskys steht kommt hier voll auf seine Kosten.

 

WIE SCHMECKT DER WHISKY?

 

🍓🍑🍇 FRÜCHTE DICH NICHT, DENN RAUCH IST MIT DIR! 🍓🔥🍇

Neben intensivem Schlenkerla-Rauch habe wir ein ganzes Potpourri an Früchten! Ein bunter Fruchtkorb, ich könnte singen: 

🎵🎵🎵 ROSINEN, ROSIDENN, ZUM STÄDTELE HINAUS 🎵🎵🎵 

Sorry für den Ohrwurm ... Und dann sind da natürlich noch nussige Aromen! Du weißt, Genuss kommt von Nuss! Kurz gesagt:

🥜🌰🐿️ DEN NUSST DU PROBIEREN!!! 🥜🌰🐿️

 

WIE RAUCHIG IST DER WHISKY?

 

🧯🔥🔥 92 PPM, IST DAS VIEL? 🧯🔥🔥

Ein kleiner Exkurs in das Thema "Rauchigkeit". Vereinfacht gesprochen:

Noch lange bevor Whisky entsteht, muss die Gerste getrocknet werden. Das passiert bei rauchigen Whiskys mit Torfrauch. Beim Verbrennen werden sogenannte „Phenole“ freigesetzt, die sich ans Korn heften und für den rauchigen Geschmack zuständig sind. Diesen Torfgehalt kann man messen. Und zwar in ppm (Parts per Million) Phenol. Plump gesagt, je höher der Wert, desto rauchiger der Spirit, der ins Fass kommt. In der Regel misst man den Phenolgehalt am Anfang des Prozesses, denn durch den Reifeprozess rückt ein hoher Phenolgehalt immer mehr in den Hintergrund. 

WAS HEISST DAS NUN KONKRET FÜR DIESEN WHISKY?

Dieser St. Kilian wurde mit ca. 92 ppm Phenolgehalt gebrannt. Zum Vergleich,

Bowmore liegt bei etwa 25 ppm,
Laphroaig bei etwa 40-45 ppm und
Ardbeg etwa bei 55 ppm Phenol. 
Diese Werte relativieren sich durch die Fassreifung wieder einwenig, aber wenn du dir eine Sache nach dem Lesen dieses langen Textes merken möchtest: 92 ppm ist scheißviel!!!

 

BITTE NUR 1 FLASCHE PRO KUNDE, MAX. 2 FLASCHEN BEI SAMMELBESTELLUNG. DANKE :-)

ST. KILIAN DISTILLERS 2017/2021 PEATMONSTER

Artikelnummer: 82NCSTK2104
26,50 €Preis
    • Fassstärke mit 59,9%vol.
    • Reifung im First Fill Portwein Fass
    • Gebrannt Dezember 2017; abgefüllt April 2021 
    • Raw Cask - Abgefüllt ohne jegliche Filterung
    • Malz mit circa 92 ppm Phenol Rauchgehalt
    • 13,25 EUR pro 100 ml
    • In handlicher 200ml Flasche (kleine Flaschen vom Stempelprogramm ausgeschlossen)
    • Limitiert auf nur 117 Flaschen
    • Bitte nur 1 Flasche pro Kunde, max. 2 bei Sammelbestellung. Dankeschön :-)